Yoga in Dresden - Kurse Übersicht

Yoga in Dresden - Kurse Übersicht

Unser Yoga-Schule befindet sich in bester Zentrumslage im Herzen von Dresden und nur 2 Gehminuten von der Frauenkirche entfernt.

Unsere Yogaschule in Dresden freut sich auf alle Yogafreunde und dabei ist es vollkommen egal ob Sie einen Kurs Yoga für Anfänger suchen oder bereits ein erfahrener Yogafreund sind. Die Yogalehrerin ist von der National Yoga Alliance RYT500 mit 500-Stunden Zertifikat, international zertifiziert. Daher können Sie bei uns in Dresden auch eine Ausbildung als Yogalehrer mit RYT200 Zertifikat ablegen.

Zudem ist die Yogaschule mit neuesten AIR YOGA Hängematten, (Anti-Schwerkraft Yoga ) sowie auch nach dem traditionellen Yoga mit Wandseil und mit moderner Dekoration ausgestattet. Das wichtigste Highlight unserer Yoga-Schule ist, das Sie bei uns eine Ausbildung als Yogalehrer mit RYT200 Zertifikat ablegen können.

Wir empfehlen Yoga-Anfängern, alle Arten von Yoga unseres Kursplanes auszuprobieren um einen Yogastyle zu finden, der den persönlichen Wesen und Typ entspricht.

Unsere Kurzeiten sind selbstverständlich so angelegt, dass auch Berufstätige unsere Kurse besuchen können. (Kurzeiten jetzt anzeigen!)

Unser Team in Dresden freut sich auf Ihren Besuch.

Diese Formen von Yoga bieten wir in Dresden an:

Hatha Yoga
Geeignet für Anfänger ohne Vorkenntnisse von Yoga. Gelehrt werden verschiedene Bereiche in traditionellen und wichtigen Grundkenntnissen, ein praktisches System, die Kurse sind genau abgestimmt um die Yoga-Philosophie aus Büchern praktisch zu erklären. Es geht hierbei um Übung der Physiologie und Anatomie, Asanas, erweitern Korrekturtechniken und Entgiftung des Körpers.

Mitglieder, die 200 Stunden Unterrichtszeit gesammelt haben, erhalten das von der RYS National Yoga Alliance zertifizierte Zertifikat für 200 Stunden Unterrichtszeit und zusätzlich 16 Stunden Yoga-Anatomie.

Kurseinführung
Hatha Yoga ist auch als traditionelles Yoga bekannt: Im Wort Hatha bedeutet “ha” die Sonne und “ta” bedeutet der Mond. Es repräsentiert das Gleichgewicht zwischen Männern und Frauen, Tag und Nacht, Yin und Yang, Kälte und Hitze und allen anderen komplementären Gegensätzen.

Nach Anwendung dieses Konzepts stellt es einen Gleichgewichtszustand dar, indem es die Flexibilität und Kraft der beiden Pole ausübt. Dies bedeutet auch, dass sich das linke und das rechte Gehirn im Gleichgewicht befinden, sodass die logische und arithmetische linke Gehirnhälfte harmonisch mit der kreativen und intuitiven rechten Gehirnhälfte interagieren und eine ausgeglichene Rolle spielen kann.

Hatha Yoga ist am besten für Anfänger geeignet und dient zum Trainieren mit Techniken für Körperhaltung, Atmung und Entspannung. Es ist gut für das Nervensystem, verschiedene Drüsen und innere Organe und hat den Zweck, die rhythmische Atmung zu fördern und das körperliche Potenzial zu entwickeln.

Die Bewegungen von Hatha Yoga konzentrieren sich auf Komfort und Atemkontrolle und sind auch für Anfänger zum Üben geeignet.

Aerial Yoga
Aerial Yoga, auch als Anti-Schwerkraft-Yoga bekannt, verwendet die Aerial Yoga-Hängematte, um den Hatha Yoga-Stil zu vervollständigen. Der Yogaschüler spürt das Körpergewicht, vertieft die Dehnung, den Widerstand und die orthostatischen Fähigkeiten (aufrechte Körperhaltung) und hat eine effektive Entspannungs- und Heilwirkung. Der Schlankheitseffekt wird hierdurch interaktiv angeregt.

Aerial Yoga ist mehr als nur das Prinzip der Antigravitation. Aerial Yoga ist eine neue Art von Yoga, bei der die drei Prinzipien Schwerkraft, Zentripetalkraft und Anti-Schwerkraft kombiniert werden. Anders als beim traditionellen Yoga am Boden wird die Yoga Hängematte verwendet, und die traditionelle Hatha Yoga-Haltungsmethode (ASANAS) werden mit Techniken der chinesischen Medizin, Tai Chi Chuan, Pilates-Kraft und Tanzeleganz kombiniert. Sie helfen dem Praktizierenden, alle Yoga-Posen aus der Luft mit der halben Körperanstrengung zu absolvieren.

Physiotherapie-Yoga-Kurs / Physioyoga
Es ist für Yogaschüler geeignet, die präzisere Yoga-Übungsmethoden beherrschen möchten, um das Selbsttraining zu verfeinern. Die Kursinhalte umfassen hauptsächlich die Prinzipien und Funktionen der Yoga-Physiotherapie, die körperliche Beurteilung, den Physiotherapie-Yoga-Stil, die Anwendung der Physiotherapie und den Physiotherapieplan für bestimmte Krankheiten.

Nach insgesamt 200 Stunden Trainingszeit für Mitglieder wird das von der RYS National Yoga Alliance zertifizierte internationale Standard-70-Stunden-Zertifikat verliehen und ein 16-stündiger Yoga-Humananatomie-Kurs hinzugefügt.

Hinweis:
Yogatherapie ist eine Methode, um Yoga auf die Behandlung anzuwenden. Yogatherapie und Ayurveda sind Schwesterdisziplinen. Ayurveda ist das Thema von Ayurveda, das eine theoretische Erklärung von Gesundheit und Krankheit liefert. Es gibt uns auch Tipps, wie wir gesund bleiben und Krankheiten behandeln können, damit sie eine lange Lebensdauer erreichen. Mit Ayurvedas Theorie können wir verstehen, wie und warum Yoga als Behandlung eingesetzt wird.
Flow Yoga (Energie im Fluss)
Der Kursinhalt umfasst die Serienanwendung von Vynasa, die Posenanalyse, die Serienkombination von hunderten innovativer Varianten sowie ein neuartiges und einzigartiges Lehrplanlayout.

Nach insgesamt 200 Stunden Trainingszeit für Mitglieder wird das von der RYS National Yoga Alliance zertifizierte 100-Stunden-Zertifikat nach internationalem Standard verliehen und ein 16-Stunden-Yoga-Kurs zur menschlichen Anatomie hinzugefügt. Hatha Vinyasa Flow Yoga ist eine Art von Yoga, die heutzutage sehr beliebt ist. Beim Üben ist es eine Kombination aus sanften und fließenden Bewegungen, um den Körper zu stärken. Es konzentriert sich auf Dehnung, Kraft, Flexibilität, Ausdauer und Konzentration. Durch die umfassende Kraftausübung kann jede Kernform über unterschiedliche Konnektoren (Vinyasa) eng miteinander verbunden werden. Die Verbindung zwischen seinem Stil gibt den Menschen ein Gefühl der Einheit. Flow Yoga ist Flow bedeutet “fließen, glatt”, deshalb “Flow Yoga” genannt wird, das ist die gleiche Wirkung, als wenn das Wasser auf Gestein trifft, werden Wellen erzeugt. Flow Yoga, auch bekannt als “Wasser Yoga”. Es ist ein Genre, das in Europa und Amerika nach der Verbreitung des Yoga im Westen geboren und etabliert wurde und eine Mischung aus Hatha Yoga und Ashtanga Yoga ist. Sein Übungsstil und seine Schwierigkeit liegen irgendwo dazwischen.

Yin Yoga
Yin Yoga bedeutet, dass der ganze Körper frei wird von allen Ablenkungen, er kann sich komplett entspannen und die natürliche Atmung wird langsamer, lange Bewegungen bleiben, alle Muskeln entspannen sich, als auch der Zustand von Knochen und Bindegewebe , es reguliert sich das Nervensystem kombiniert mit körperlicher und geistiger Ausdauer. Zunächst wird der Schwerpunkt auf das Bindegewebe der Knochen des Körpers gelegt, Bänder zwischen den Knochen und Knochenhaut erhalten mehr Flüssigkeit, Yoga Asana werden verwendet, jede Aktionszeit der ist ca. 3-5 Minuten, maximal 10 Minuten, vor allem wird das Kreuzbein und der untere Rücken angeregt. daher liegt der Schwerpunkt während des Trainings auf der Dehnung des Körpers. weiterhin können sich die Muskeln des Körpers durch das langsame und schlanke Atmen und die lange Bewegungsdauer vollständig entspannen und erreichen so das Bindegewebe der Knochen.

Drittens, lässt der Körper sein Gefühl nach innen gehen.

Viertens bildet die Ausübung menschlicher Ausdauer eine gute Grundlage für die Kultivierung von Yoga.

Aus der Sicht des menschlichen Körpers sind Blut und Muskel positiv und Knochen und innere Organe negativ, aber dieses Verständnis ist relativ gesehen. Yin und Yang können nicht gleichzeitig und auf die gleiche Weise entwickelt werden. Das Gleichgewicht ist ausgeglichen. Der Schwerpunkt liegt auf der Dehnung der Muskeln, der Massage der inneren Organe, der Stärkung der Wirbelsäule und der Anpassung der langsamen und schlanken Atmung, um das Nervensystem zu regulieren und einen Zustand der körperlichen und geistigen Einheit zu erreichen. Der größte Teil unserer üblichen Praxis ist Yang Yoga.

Ashtanga Yoga
Ein Freund, der Ashtanga kennt, weiß möglicherweise, dass die Lehrerzertifizierung von Ashtanga nicht leicht zu erlangen ist. Alle anerkannten Ashtanga-Lehrer sind langjährige, häufig Mitglieder einzelner zertifizierter Ashtanga Institute. Sie nehmen am täglichen Mysore-Kurs teil oder von Zeit zu Zeit auch am Ashtanga Yoga Institute in Mysore, Indien. Der Ashtanga Workshop ist ein Intensivkurs für Yoga-Praktizierende ohne Vorkenntnisse. Nach dem Studium können Sie sich einen ersten Überblick verschaffen. Der Ashtanga-Workshop eignet sich für Yogatrainings, Yogalehrer, die die Engpässe überwinden und den Übungsstand verbessern möchten, und Langzeit-Yogalernende. der Kursinhalt umfasst hauptsächlich die Atemmethode, die Körpersequenz der ersten Stufe, das Sanskrit-Zählen, die Vinyasa-Serie, Bandha und traditionelle Mysore-Übungen.

Nach 150 Stunden Trainingszeit für Mitglieder wird das von der RYS National Yoga Alliance zertifizierte Zertifikat für 150 Stunden nach internationalem Standard ausgestellt und ein 16-stündiger Yoga-Anatomie-Kurs für Menschen hinzugefügt.

Ashtanga Yoga ist ein Krishna Yoga Art, die als Vater des modernen Hatha Yoga bekannt ist und zu Beginn des letzten Jahrhunderts von Ashtanga Yasawa Yoga geerbt wurde. Es wurde 40 Jahre später in den Westen eingeführt und entwickelte sich zu einer beliebten Yogaart.

Ashtanga Yoga ist eine körperlich stark fordernde Übung. Ashtanga Yoga ist in drei Stufen unterteilt: Grundstufe, Mittelstufe und Fortgeschrittene. Die Bewegungen jedes Levels sind festgelegt, beginnend mit 5 Stufen A und B, mit vielen Haltungsübungen in der Mitte und endend mit Umkehrung und Pause. Der Zweck dieser kontinuierlichen Praxis ist es, viel Fett zu verbrennen, den Körper zu reinigen und Toxine auszuscheiden. Ashtanga Yoga gleicht die Stärke, Flexibilität und Ausdauer des Körpers aus. Viele Fitnessbegeisterte in Europa und den USA sind daran interessiert. Heutzutage haben einige Yogastudios in China Ashtanga-Yogakurse eröffnet, die bei jungen Leuten beliebt sind. Ashtanga Yoga kann den Kreislauf des Körpers verbessern, Körper und Geist regulieren und die Menschen erfrischen. Der Lernende gewinnt auch ein Gleichgewicht zwischen Kraft und Flexibilität und verbessert die Herz-Kreislauf-Funktion, wodurch der Körper leichter, flexibler, stärker und der Körper besser entgiftet wird. Im Vergleich zu anderen Yoga-Formen ist die Trainingsintensität von Ashtanga etwas höher, und diejenigen, die eine bessere körperliche gute Fitness haben oder jahrelange Erfahrung im Üben von Yoga haben, können es versuchen.

Rehabilitation Personal Training
Die wissenschaftliche Natur des Yoga ist seit langem weit verbreitet bei der Behandlung verschiedener Krankheiten, der postoperativen Rehabilitation, der Behandlung chronischer Krankheiten und der Heilung verschiedener Schmerzen.

Laut einer Umfrage des National Bureau of Statistics of China hatten chinesische Yoga-Praktizierende im Jahr 2018 mehr als 300 Millionen Yogaschüler. Unter ihnen wollen 69,6% der Praktizierenden ihre körperliche Fitness verbessern, ihre körperlichen Beschwerden lindern und ihre Körperhaltung verbessern.

Wenn Sie sich daraufhin arbeiten, ein Yoga-Nachhilfelehrer mit hohem Umfang zu werden und den Schülern dabei zu helfen, ihre körperliche Verfassung zu verbessern und ihre Beschwerden schneller und genauer zu behandeln, müssen Sie in einem Yoga-Rehabilitationskurs lernen, alle Aspekte persönlicher Trainingsfähigkeiten zu meistern. Yoga ist die Definition der Rehabilitation, die modernen Wissenschaft und Neurowissenschaft, Biomechanik in Verbindung mit einer systematischen Kenntnis der Rehabilitationsmedizin, dieser Kurs ist eine Kombination aus mehr Rehabilitation, Prinzipien und praktischen Methoden der komplexen Wissen.

Schwangeren Yoga
Schwangere Frauen, die Yoga praktizieren, können ihre körperliche Stärke und Muskelspannung verbessern, das Gleichgewicht des Körpers verbessern und die Flexibilität des gesamten Muskelgewebes verbessern. Gleichzeitig stimuliert es die Drüsen, die die Hormonsekretion steuern, die Durchblutung beschleunigen und die Atmung gut steuern. Zusätzlich kann Yoga für Bauchübungen helfen, den Körper nach der Entbindung neu zu formen.

Schwangere können verschiedene Yoga-Stellungen einnehmen, müssen sich jedoch an den individuellen Bedürfnissen und dem Komfort orientieren. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass Yoga nicht die einzige Möglichkeit ist, Schwangerschaft und Geburt sicherer und reibungsloser zu gestalten. Das Üben von Yoga kann diesen Prozess vereinfachen und schwangeren Frauen helfen vor der Geburt einen ruhigen Geist zu bewahren.

Yoga in Dresden die Lehrgänge und Kurse in der Übersicht

AngebotsübersichtPreisübersichtTermin vereinbaren
Übersicht der angebotenen Yogakurse.
Yoga für Anfänger in Dresden (Lehrgang Stufe 01) 01 Yoga für Anfänger
Mit unserem Kurs Yoga für Anfänger möchten wir ganz gezielt auf alle Yoga Neulinge eingehen. Lassen Sie uns mit den ersten Schritten beginnen.
02 Yoga für Anfänger Plus
Sie besitzen bereits einige bzw. geringe Yoga-Vorkenntnisse, dann ist dieser Yoga Kurs (Lehrgang Stufe 02) für Sie der optimale Einstieg.
03 Yoga Kurs Learner
Sie besitzen bereits gute Yoga Vorkenntnisse und haben schon an einigen Yoga Kursen teilgenommen, dann nutzen Sie den Lehrgang Stufe 03.
04 Yoga Kurs Practise
Der Yoga Kurs Practise (Lehrgang Stufe 04) ist für Sie geeignet, wenn Sie Yoga bereits regelmäßig zu Hause oder in Kursen praktizieren.
05 Yoga Kurs Professionals
Dieser Yogakurs (Stufe 05) ist für Sie geeignet, wenn Yoga bereits beherrscht wird aber ohne abgeschlossene Lehrausbildung.
06 Yogakurs “Yoga”
Sie möchte die Ausbildung zum Yogalehrer (200 RYS 200 Stunden-Zertifikat) abschließen, dann nutzen Sie bitte den Yogakurs Stufe 06.
Schwangerschaftsyoga
Dieser Kurs ist speziell für schwangere Frauen entwickelt und geht auf körperliche und psychologische Bedürfnisse der Schwangerschaft ein.
Aerial Flow Yoga Aerial Flow Yoga
Aerial Flow Yoga ist Yoga der ganz besonderen Art. Erleben Sie Yoga in einem Tuch, welches an der Decke hängt. Entspannen im hängenden Zustand.
Preise für Yoga-Kurse und Yoga-Angebote
Hinweis: Die Anzahl der Termine richten sich nach der Länge der jeweiligen Kurszeiträume. Bei Kursbeginn bitte erfragen!
  • Probestunde Yoga: kostenlos
  • 1 Termin: 27,- Euro*
  • 10 Termine: 100 Euro* (gültig für 1 Monat)
  • 20 Termine: 190 Euro* (gültig für 2 Monate)
  • 1 Monat (unbegrenzt): 336 Euro*
  • ein Quartal: (unbegrenzt) 838 Euro*
  • sechs Monate (unbefristet): 1.536 Euro*
  • Jahreskarte (unbegrenzt): 2.872 Euro*
  • Persönliche Yoga-Therapiesitzung Eine Lektion: 100 Euro*
  • Einzelunterricht nach der Schwangerschaft: 100 Euro*
  • Privat Yoga für Schwangere eine Lektion: 100 Euro*
  • Einzelunterricht Yoga eine Lektion: 100 Euro*
Zur Neueröffnung: 50% vom oben genannten Preis, Ende der Frist: 30. 11.2019.
Die United States International League Yogalehrer-Ausbildung RYT 200-Stunden-Trainerausbildung kostet 3.189,- Euro*.
Zertifikat: Das Zertifikat ist qualifiziert auch Yoga im Ausland zu unterrichten. Kein Rabatt auf diese Ausbildungspreise.
*Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Mit diesem Formular können Sie uns einen Terminwunsch übermitteln oder eine allgemeine Anfrage an uns richten. Bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich auch gerne telefonisch zur Verfügung.

Bitte wählen Sie ein Thema aus:



Wunschtermin mitteilen?

Dürfen wir bei Fragen auch anfrufen?

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.
Ich bin damit einverstanden, dass meine personenbezogenen Daten zum Zwecke der Terminvereinbarung verarbeitet werden. Meine diesbezüglich erteilte Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

------------- ANFANG der Refferdaten! -------------

*Beitrag-URL:

*Beitrag-Title:

Reffer-URL:

------------- ENDE der Refferdaten! -------------

Über Yoga Berichtet

Yoga stammt aus Indien vor ca. 5000 Jahren und war ursprünglich eine spirituelle Praxis indischer Mönche. Später wurde Yoga zudem eine Art Weg bzw. Training, um die körperliche Fitness zu schulen.

In der heutigen Zeit ist Yoga bei vielen Menschen sehr beliebt. Inzwischen hat auch eine große Zahl von internationalen Filmstars oder anderen berühmten Personen Yoga quasi für sich entdeckt. Auch dadurch wurde in der Gegenwart eine Begeisterungswelle für das Yoga ausgelöst.

Sollte man annehmen, dass Yoga nur eine Form einer Modeerscheinung ist, dann irrt man. Yoga ist viel mehr als DAS, Yoga ist nicht nur eine besondere Form eines intensiven Fitnesstrainings, sondern es trainiert zudem auch Geist und Seele. Yoga hilft die physischen, psychischen, emotionalen und spirituellen Fähigkeiten der Menschen zu verbessern und eine physische und mentale Harmonie mit Körper, Geist und Seele zu erreichen.

Wir sind für Sie da! Sie haben Fragen oder möchten mit uns einen Termin vereinbaren?
Telefon: 0351-48105457 - eMail: kontakt@yogmas.de - Onlineformular: anzeigen